Meinungen – Opinions

IMG_8210

** Scroll down for English, please
Mehr und mehr merke ich, wie ich mich zu den Dingen und den Aussagen nicht mehr in Bezug stellen möchte. Eine Meinung zu etwas zu haben empfinde ich als etwas Trennendes. Die Meinung wird zu einem harten Gebilde, das sich zwischen mich und die Sache, um die es geht, stellt. Dieser Vorgang ist schmerzhaft für einen gewissen Teil in mir. Wenn sich diese Meinung in mir nicht bildet, entsteht Nähe zu der Situation und es entsteht Raum für Frieden und Vertrauen. Wenn ich das Vertrauen in dich und das Göttliche habe, dass alles im Tiefsten richtig ist und aus der göttlichen Liebe steigt, ist keine Meinung, keine weitere Stellungnahme oder Beurteilung durch mich nötig.

More and more I realize, I don’t like to put myself in reference to things and statements. Having an opinion appears to be separating. The opinion becomes a hard structure, that puts itself between me and that what it is about. This process is painful for a certain part of me.
If the opinion is not created or erected, closeness with the situation appears and space for peace and trust. If I have this trust in you and the Divine, that everything is deeply true and rises out of Divine love, no further opinion, statement or judgment on my part is necessary.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s