Melting – schmelzen

Mother, this morning, while sitting with you, I saw all the stories that I tell myself about „me“, my whole life script and whatever thoughts and emotions I have about „me“ and „my life“ become like a pile of stuff that I could give to you. Different pictured accompanied this act like metaphors.  Some of them were „violent“, like you were devouring my „biography“ and transforming it into nothing. Or this pile of biography stuff was ice that was melting in the Sun. Mainly it felt as if it could be crumbled up like old papers and thrown into the fire. All gone. I sensed, I could use this method each time the „story“ is trying to entangle me again. What ifs, second thoughts, regrets. Absolutely without meaning, just random metabolism of the ego-mind. I don’t want it any longer.
Everything was  – and is – as it’s supposed to be. That’s all there is to it. Nothing more is necessary.

Mutter, heute Morgen, als ich bei dir saß, sah ich all die Geschichten, die ich mir über „mich“ erzähle, mein ganzes Lebens-Script und alle Gedanken und Gefühle, die ich über „mich“ und mein Leben haben kann, sich in einene Haufen Zeug verwandeln, den ich dir geben konnte. Unterschiedliche Bilder, wie Metaphern begleiteten den Vorgang. Einige davon hatten etwas Gewalttätiges. Du hast meine Biografie verschlungen und es in Nichts verwandelt. Oder dieser Haufen biografisches Material war wie Eis, das vor deinem Licht schmolz. Es fühlte sich an, als könnte es zusammengeknüllt werden wie altes Papier und ins Feuer geworfen. Alles weg. Ich spürte, ich kann diese Methode jedesmal dann anwenden, wenn die „Geschichte“ mich wieder verwickeln will. Was wäre gewesen, wenn… Zweifel… Bedauern. Absolut ohne Bedeutung, einfach nur der Stoffwechsel des Ego-Gehirns. Ich will das nicht mehr. Alles war – und ist – wie es sein soll.  Mehr gibt es dazu nicht zu sagen und zu denken. Nichts weiter ist notwendig.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s